Leiste-16-04
Leiste-Vertikal-16-fertig
Leiste-Vertikal-16-fertig

Das IBC-Grundsatzprogramm sagt:

Cloppenburg braucht eine nachhaltige Verkehrsplanung für alle Problemfelder im städtischen Bereich. Wir erwarten umsetzbare Lösungen durch einen Verkehrsentwicklungsplan (VEP).

Ohne alters- und  behindertengerechte Verkehrseinrichtungen geht es nicht.


Respekt nicht nur vor dem Alter

Heuten trafen wir beim Austeilen unserer IBC-Flyer auf eine ältere Dame, die nach eigener Angabe weit über 80 Jahre alt war. Auf die Frage, ob sie sich für Politik interessiere, entgegnete sie, dass sie dafür schon zu alt sei!

Man sei niemals zu alt für etwas, entgegneten wir. Die fit aussehende Dame winkte ab und antwortete, dass sie von Politik sowie nichts verstehe!. Aber Politik sei doch auch etwas für sie, wenn es darum gehe, sichere Fußgängerüberwege, Ampeln und niedrigere Bordsteine im Stadtgebiet zu garantieren, gaben wir ihr zu verstehen.

“Da könnten Sie recht haben”, gab sie ihren plötzlichen Sinneswandel zu erkennen. Nach weiteren einvernehmlichen Worten über die Vorzüge der genannten Maßnahmen -auch für behinderte Menschen- wurden wir sehr freundlich von der rüstigen Dame verabschiedet.

Wir wissen jetzt um eine neue Wählerin. Ob sie die INITIATIVE BÜRGERBÜNDNIS CLOPPENBURG wählen wird, bleibt allerdings ihr Geheimnis!

_______________________________

Erinnert sei an die Ausstellung:

RESPEKT vor dem Alter im Jahr 2011!

[Home] [Grundsätze] [Bildung] [Bürgernähe] [Finanzen] [JuPa] [Soziales] [VEP] [Wirtschaft] [Wohnen] [Wahl 2016] [Archiv 1] [Fotonachweise] [Impressum-IBC]